Suche
  • Jolanda Eichenberger

Etappe 30: SonnenAlm (1‘471 M.ü.M) -Hochrieshütte (1‘565 M.ü.M.)

Distanz: 9,3 km

Höhenmeter: 1’046 Hm

Höchster Punkt: 1‘565 M.ü.M.

Schritte: 16‘493

Marschzeit: 3 1/4 h

Wetter: sonnig und abartig heiss


Von der SonnenAlm führt eine Seilbahn nach Aschau, genau dorthin, wo sowieso unser Weg hinführt. Es war nach unserem Frühstück um 8.30 Uhr bereits wieder „Saunafeeling“ und ich bin sehr müde. Es brauchte nicht viel Überzeugungskraft von Erwin, die Seilbahn für notabene 13€ pro Person (!) zu nehmen, im Wissen, dass wir wiederum 1‘000 Höhenmeter zu überwinden hatten.

Auch diese Etappe war eigentlich sehr schön zu gehen und unser Ziel auch schon bald auf Sichtweite....


...aber die Hitze (>32 Grad) war für mich so unerträglich, dass ich fast jede halbe Stunde eine Pause brauchte. Ich denke, ich werde über kurz oder lang einen doppelten Pausentag einschalten müssen. Wahrscheinlich mache ich das am Tegernsee.


Einmal hatten wir von einem Alpenboss Besuch (sofern es wirklich einer ist).

Oben auf dem Hochries angekommen, wurden wir wiederum mit einer wunderschönen Aussicht belohnt.


Bis jetzt hat mich Erwin wie folgt begleitet:

548 Kilometer

23‘341 Höhenmeter (was weiteren 233,5 Leistungskilometern entspricht)

168 Stunden Marschzeit

4‘530 Kalorien habe ich am Tag der Etappe 27 verbraucht

967‘112 Schritte in fünf Wochen

29 Ansichten
Über mich

Naturverbunden, respektvoll, begeisternd....

 

Read More

 

Join My Mailing List
  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

© 2023 by Going Places. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now