Über mich

Naturverbunden, respektvoll, begeisternd....

 

Read More

 

Join My Mailing List
  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

© 2023 by Going Places. Proudly created with Wix.com

Suche
  • Jolanda Eichenberger

Etappe 33: Fischbachau (755 M.ü.M.) - Tegernsee (728 M.ü.M.)

Distanz: 24,2 km

Höhenmeter: 665 Hm

Höchster Punkt: 1‘225 M.ü.M.

Schritte: 35‘908

Marschzeit: 6 h

Wetter: sonnig und warm


Um 7.30 Uhr wanderte ich los und Erwin ging zum Bahnhof. Ein komisches Gefühl, plötzlich alleine unterwegs zu sein.

Nach etwas mehr als einer Stunde stand ich am Schliersee mit seiner Insel Wörth.

Immer wieder bewundere ich die schön dekorierten und verzierten Häuser.


Einmal mehr war der Weg gesperrt und ich machte einen kleinen Umweg auf die Kreuzbergalm.


Die Aussicht war fantastisch und ich blickte zurück zum Wielstein, wo wir gestern waren (der Berg rechts, im Hintergrund). Für mich ist es immer wieder verblüffend, welche Strecken ich innert ein paar Stunden zurücklegen kann.

Ich genoss einen Holunderblütensaft und einen Aprikosenstreusel auf der Alm, bevor ich den Abstieg in Angriff nahm.


Bereits beim Aufstieg fielen mir zwei ältere Damen auf. Ich staunte, weil es hier nicht möglich war, mit dem Auto in die Nähe zu fahren. Beim Abstieg begegneten mir die beiden wieder. Mein Rucksack war der Anlass für ein Gespräch. Es sind zwei Schwestern, die eine über 70 Jahre und die andere über 80, welche von Tegernsee bis hier her hoch wanderten, 500 Höhenmeter und ca. 6 oder 7 Kilometer ein Weg. Hut ab!

Die beiden erinnern mich an Erwins Schwägerin Claire. Aufgestellt, interessiert, aktiv und nichts bringt sie aus der Ruhe.


Ich folge dem Alpbach und bewundere die vielen Zuflüsse, kleinen Wasserfälle und Almen, bis ich in Tegernsee ankomme.


Dort nehme ich das Schiff uns setze über nach Bad Wiessee, wo ich meine Unterkunft gebucht habe.



45 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now